Freitag, 9. November 2012

Schnelle potato wedges.


Zutaten: 

Kartoffeln
Öl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver sowie Gewürze nach Belieben

Zunächst die Kartoffen mit Schale waschen, dann längs sechsteln. In einer Schüssel gut mit dem Öl benetzten, dann ordentlich mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Wichtig ist, dass man die Kartoffeln erst ölt, dann die Gewürze hinzufügt, denn sonst trocknet das Salz die Kartoffeln aus.

Nun bei ca. 180-200° gut 15 Mintuten backen, am besten mit einer Gabel überprüfen, ob die Kartoffeln gar sind. Je mehr Kartoffeln auf dem Blech, desto länger dauert es.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -