Mittwoch, 1. August 2012

Avocado-Ei-Salat.

Avocado ist bekanntlich sehr gesund. Der Avocado-Ei-Salat schmeckt als Beilage oder als Brotbelag. 
Es gibt etwa 400 Avocadosorten. Das beste Aroma haben schwarze Avocados, die so genannten Hass-Avocados. Diese gibt es zwar seltener zu kaufen, aber wenn man die Wahl hat, sollte man die grüne Avocado liegen lassen und zur schwarzen greifen. Ach ja, reif sollten sie natürlich sein, allerdings nicht matschig.




Zutaten:


1 reife Avocado
2 hartgekochte Eier
halbe Zwiebel
2 EL Crème fraîche
Salz, Pfeffer


Eier, Zwiebel und Avocadofleisch in kleine Würfel schneiden, mit der Crème fraîche vermischen. Salzen und Pfeffern, fertig! Wer mag, kann auch mit Curry oder Schnittlauch würzen. 






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -