Dienstag, 1. November 2011

Chocolate chip cookies.

Wenn einen der Hunger auf Süßes packt und man hat nichts daheim und zu guter Letzt ist auch noch Feiertag... ja dann, dann muss man selbst ran. Und wenn man dann noch so ein einfaches Rezept zur Hand hat, bestehend aus nur 5 Zutaten, dann ist der Tag gerettet und die Sucht gestillt :-)

Man nehme:

100 g Margarine oder Butter
50 g Zucker
150 g Mehl
1 TL Backpulver
3-4 EL Sahne
100 g Schokolade nach Wahl, gehackt

Nun die Butter samt Zucker schön schaumig schlagen. Dann abwechselnd die restlichen Zutaten hinzufügen und gut durchkneten. Jetzt kleine Kugeln formen und auf dem Backblech etwas flachdrücken. Bei 160° Umluft ca. 12-15 Minuten backen. Et voilà!






Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -