Dienstag, 16. Oktober 2012

Neue beauty-favorites.

Dies sind meine neuesten Favoriten, die sich in den letzten Wochen in meiner Kosmetiktasche eingefunden haben. Von links nach rechts:


Hello Flawless Oxygen WOW - Make Up von BENEFIT Mela - D von LA ROCHE POSAY Volumizing Mousse Double Blow von Lee Stafford Balsam Roll Transparent von Tana Wild Craft eyeshadw 02 out of the forest von essence UREA SOS-Maske von Balea



Das Hello Flawless Oxygen WOW - Make Up von BENEFIT ist ein sehr leichtes Make Up, das die Poren nicht verstopft, was mir sehr wichtig ist. Man sieht hier auf jeden Fall nicht zutapeziert aus ;-) Leider ist auch der hellste Ton, ich habe "I'm pre 4 sure" IVORY gewählt, noch etwas zu dunkel für mich, aber ich denke, dass sich das noch gibt, denn oft wird Make Up erst nach dem Öffnen heller. Sonst bin ich sehr zufrieden, fettet nicht, trocknet aber auch nicht aus.


Lange habe ich nach etwas gesucht, dass meine Pigmentflecken direkt unter meinem Auge bekämpft. Da auch keine Hausmittel Abhilfe schufen, habe ich nach langer Recherche das Mela - D von LA ROCHE POSAY gewählt. Ich benutze es nun seit einem Monat und bilde mir eine Verbesserung ein! Zudem hat es einen Lichtschutzfaktor von 15, was neuen Pigmentflecken vorbeugt und es ist ein sehr ergiebiges Mittelchen. 

Des Weiteren habe ich bei DM eine neue Maske aus der Balea UREA Serie entdeckt, von der ich eh sehr begeistert bin. Die UREA SOS-Maske wird aufgetragen und nach 10-15 Minuten abgewischt. Die Tube ist zwar nicht sehr groß, eignet sich aber dafür super, wenn man auf Reisen ist. Sie hinterlässt eine entspannte Haut ohne Pickelchen zu erzeugen.


Das nächste Mittelchen ist für die Haarpracht. Das Volumizing Mousse Double Blow von Lee Stafford ist endlich mal ein Volumenschaum, der nicht verklebt und trotzdem Volumen zaubert. Zudem liefert Lee Stafford einen einfachen und nützlichen Tipp, auf den man auch selbst kommen könnte. Der Trick besteht darin, den Schaum doppelt auszutragen, erst ins feuchte Haar, dann noch einmal ins trockene. Das macht wirklich einen Unterschied.


Zu guter Letzt noch etwas für das Wohl der Augen. Das erste Produkt ist ein Spontankauf gewesen, und zwar das Wild Craft eyeshadw 02 out of the forest von essence. Ein schöner Ton, eine Mischung zwischen bronze und olivegrün, passt super zu meinen grünen Augen.

Abschließen möchte ich mit meinem absoluten Favoriten! Kein Mittel hat mich in letzter Zeit so positiv überrascht wie das Balsam Roll Transparent von Tana! Es wird nach dem Abschminken auf die Wimpern aufgetragen, mit einem Bürschen wie bei einer Mascara. Es zaubert geschmeidige Wimpern und meine wirken nun viel voller und dichter. Perfekt für jeden, der täglich seine Wimpern mit der Wimpernzange maltretiert ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -