Donnerstag, 14. Februar 2013

Kartoffelpätzchen mit Champignonsauce.


Kartoffelplätzchen mit Champignonsauce

Zutaten für 1 Person:

etwa 200 - 250 g gekochte und abgekühlte Kartoffeln
1 EL Schnittlauch, gehackt
1 EL Petersilie, gehackt
Salz, Pfeffer
1-2 EL Sahne
Butter bzw. Öl

6 - 8 Champignons
1/2 Flasche Cremefine zum Kochen
1/4 Zwiebel
Salz, Pfeffer
Butter bzw. Öl

Zunächst die abgekühlten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Nun mit dem kleingehackten Schnittlauch und der Petersilie vermischen. Salzen und Pfeffern. Mit der Sahne zu einer homogenen Masse vermengen. Aus der Masse Plätzchen formen, bei mir waren es vier Stück. In Butter oder Öl anbraten, bis sie goldgelb sind.

Für die Sauce die Champignons putzen (bitte nicht im Wasser, mit Küchenkrepp reicht schon!) und vierteln. Die Zwiebel klein hacken und mit der Butter (oder Öl) andünsten. Die Champignons hinzufügen und einige Minuten anbraten. Mit der Cremefine ablöschen und aufkochen, bis die Sauce sämig wird. Das geht recht schnell. Salzen und pfeffern. Fertig!

Nun mit den Plätzchen servieren, mit etwas Schnittlauch garnieren, et voila!

Kommentare:

  1. Hey,
    Habe dir auf meinem Blog einen Award gegeben...natürlich nur wenn du möchtest.

    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  2. Hey ! (:
    Einen sehr schönen Blog hast du, folge dir mal gleich !(:
    Sieht voll toll aus! *-*
    Würde mich über einen ''Gegen-Besuch'' freuen ! :'* ♥

    Liebe Grüße von An:) --> http://sweetyanmagically.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Und damit ist das Essen für Sonntag gesichert. Klingt sehr lecker und so schön einfach :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow das sieht aber lecker aus! :) Leider komme ich so selten dazu Pilze zu essen, da mein Liebster sie auf den Tod nicht leiden kann :)
    Liebe Grüße, Maria.

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Das sieht aber auch extrem lecker aus und kommt direkt auf meine to-cook-Liste.

    LG
    Jacky

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht verdammt lecker aus! :)

    Liebe Grüße,
    Ranim
    the.perfect.disease

    AntwortenLöschen
  7. oh das sieht ja lecker aus-> jetzt hab ich hunger^^

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -