Freitag, 5. Dezember 2014

Eisige Cake-Pops


Eisige Cake-Pops

Vor einiger Zeit hatte ich euch erzählt, dass ich eine tolles Test-Paket von meincupcake.de erhalten habe. Heute gibt es daher den zweiten Teil meines kleinen Tests. Der heutige Hauptakteur: die Wilton Candy Melts! Zunächst aber zum Rezept:

Zutaten:
1 Bisquit
70 g Frischkäse
120 g Puderzucker
Eiswaffeln
Sternkekse

Den Bisquit fein zerbröseln. Das geht am besten mit der Küchenmaschine. Den Frischkäse mit dem gesiebten Puderzucker glattrühren. Die Bisquitbrösel hinzufügen und alles zu einer glatten Masse verrühren. 

Aus der Masse passend zum Durchmesser der Eiswaffeln gleichmäßige Kugeln formen. Die Kugeln auf einen Teller setzen und eine Stunde kühlstellen, bis sie durchgehärtet sind. 

In der Zwischenzeit die Candy Melts nach Packungsanweisung schmelzen. Die Ränder der Eiswaffeln mit der Candy-Melt-Masse einstreichen, je eine Kugel einsetzen und im Kühlschrank aushärten lassen. Dann die Eiswaffel kopfüber in die Candy-Melt-Masse tauchen, sodass die Kugel umschlossen wird. Mit einem Sternkeks dekorieren und aushärten lassen.

Fazit: Im Großen und Ganzen finde ich die Candy Melts toll. Besonders die knallige Farbe finde ich klasse. Das Portionieren ist aufgrund der kleinen Plättchen ein Kinderspiel und auch das Schmelzen in der Mirkowelle funktioniert ganz gut. Einen Minuspunkt gibt es aber. Ich fand die Konsistenz nicht optimal. Vielleicht habe ich auch etwas falsch gemacht, denn ich hätte mir die Masse etwas flüssiger gewünscht. Welche Erfahrungen habt ihr mit Candy Melts gemacht?

Die hübschen Papierhalme und das Bäckergarn gibt es übrigens auch bei meincupcake.de.


Kommentare:

  1. Die Eistütchen sehen ja total goldig aus, v.a. die Farbe ist toll! <3
    Ich habe leider kein Talent für's Backen und würde wahrscheinlich nicht mal die einfachsten Sachen hinbekommen, deshalb schaue ich mir das lieber an ^^

    Liebe Grüße
    Alexandra-Anna
    undefiniertesrosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm, Deine Cake Pops sehen so lecker aus. Tolle Idee mit den Keksen als Deko. :)

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja wirklich mega aus <3<3<3

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Tati, deine Bilder sind mal wieder absolut zauberhaft! Da würde ich jetzt am liebsten durch den Bildschirm greifen und mir ein bisschen was von deiner blauen Versuchung genehmigen ;)
    Die liebsten Grüße zu dir, Mia

    AntwortenLöschen
  5. Ohh du mein güte sind die süß *.*
    Perfekt für diese frostige Jahreszeit ( auch wenn der Schnee noch ein wenig auf sich warten lässt)
    Alles Liebe deine Vani
    von Kristallzauber

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sind dir super gelungen!!! *-*

    AntwortenLöschen
  7. Boah sehen die gut aus O.o <3 <3 <3

    Liebst Daniela von www.fallin-in-love-with.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhhh wie cool! Die Farben sind der Wahnsinn!!!

    Ganz liebe Grüße
    sabrinasue;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -