Montag, 24. März 2014

Mediterraner Orzosalat mit Zucchini & Feta.



Mediterraner Orzosalat mit Zucchini & Feta

Heute habe ich mal wieder ein leichtes Salatrezept für euch - leicht in der Zubereitung und recht leicht im Sachen Kalorien. Das ist schließlich das, was die mediterrane Küche ausmacht. Leider kommt sie bei mir viel zu selten auf den Tisch, ich überlege schon seit einer Weile, ob ich meinen Kochkünsten diesbezüglich nicht mal mit einem Kochkurs wie diesem hier nachhelfen sollte. Bis dahin wünsche ich einen guten Appetit bei diesem frischen, leckeren Gericht!

Zutaten (1-2 Pers.): 
100-150 g Orzo-Nudeln
1/2 Zucchini
1/4 Zwiebel
etwas Olivenöl
1 TL Zitronensaft
Petersilie
Salz, Pfeffer
50-100 g Feta

Die Orzo-Nulden nach Packungsanweisung kochen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, die Zucchini in Scheiben schneiden und vierteln und beides zusammen in einer Pfanne kurz andünsten. Auskühlen lassen. 

Nun die Nudeln mit etwas Öl beträufeln. Den Zitronensaft, nach Belieben gehackte Petersilie sowie Salt und Pfeffer unterheben. Als nächstes die ausgekühlten Zucchinischeiben hinzufügen. Zum Schluss den Feta zerkrümeln und über den Salat streuen. Bei Bedarf nochmals mit Salz und Pfeffer nachwürzen.


Kommentare:

  1. Wow, sieht das lecker aus. Ich hab das Rezept gleichmal gespeichert. Ich bin ja immer auf der Suche nach Koch-Anregungen vegetarischer Art. Danke fürs Teilen.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Oberlecker, die Fotos finde ich auch wie immer wunderschön! Du hasts einfach drauf meine Liebe ;)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -