Samstag, 23. November 2013

Kichererbsensalat mit Petersilie & Feta.


Kichererbsensalat

Schnell und unkompliziert: Dieser Kichererbsensalat ist das perfekte Gericht für alle, die es eilig haben, sich aber trotzdem gesund ernähren möchten. Vor allem jetzt im Winter liefert der Kichererbsensalat nicht nur viel Eisen, sondern auch viel Vitamin C!

Zutaten (1-2 Pers.):

halbe Zwiebel
2 EL Öl
1 Dose Kichererbsen
ca. 1/2 Bund Petersilie
100 - 200 g Feta 
Salz, Pfeffer

Die Kichererbsen abtropfen lassen. Petersilie waschen und fein hacken. Die Zwiebel auch schön fein würfeln. Beides zu den Kichererbsen hinzufügen. Den Feta zerbröseln und unterheben. Das Öl untermengen und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Fertig!

Da ich Kichererbsen liebe, meine Frage an euch: Was sind eure Lieblingsrezepte mit Kichererbsen?


Kommentare:

  1. hmmm das klingt gut :)
    Viele liebe Grüsse Babs

    AntwortenLöschen
  2. lande ich ganz unverhofft hier und finde mich auf der stelle wieder mitten in einem wasserimmundzusammenlaufflash. großartige köstlichkeiten, die du hier hast.

    AntwortenLöschen
  3. Mmmh, ich glaube ich weiß was ich mir im Laufe der nächsten Woche zum Abendessen zubereiten werde. Danke für das leckere Rezept. Yummy!

    AntwortenLöschen
  4. Also Kichererbsen liebe ich auch sehr - dein Rezept klingt wieder einmal grandios!
    Mein liebsten Kichererbsenrezept ist Hummus. Den Aufstrich kann man ganz vielseitig abwandeln (Zum Beispiel mit Roter Bete, die jetzt Saison hat) und er schmeckt grandios!

    Alles Liebe und eine tolle Woche,
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem Hummus ist echt eine tolle Idee. Bisher habe ich mich noch nicht getraut, selbst welchen herzustellen.. vielleicht sollte ich es mal wagen :-)

      GLG, Tati

      Löschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -