Sonntag, 28. Juni 2015

Bananen-Pancakes mit Blaubeeren


Bananen-Pancakes mit Blaubeeren

Blaubeeeren und Bananen sind eine unschlagbare Kombination. Sie sind nicht nur köstlich, sondern auch noch gesund: Die Banane ist mit ihren Nährstoffen gut für unser Herz und unsere Nerven, die Blaubeere stärkt mit ihren Antioxydantien unser Immunsystem. Beides vereint in und mit köstlichen Pancakes - wer kann da schon widerstehen?

Zutaten (10-12 Stck):
1 cup Milch
1 TL Essig
1 reife Banane
1 Ei
1 TL (Kokos)öl
1 cup + 2-3 EL Mehl
3 TL Zucker
Prise Salz
1,5 TL Backpulver

Blaubeeren
Cashewmus
Zimt
Amaranth, gepoppt
Agavendicksaft

Zunächst die trockenen Zutaten in einer Schüssel gut vermengen. Die flüssigen Zutaten sowie das Ei ebenfalls in einer Schüssel verrühren. Die Banane mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken und dazufügen. Diese Mischung langsam mit einem Schneebesen unter die trockenen Zutaten rühren. 

Eine beschichtete Pfanne gut erhitzen, denn ist die Pfanne nicht heiß genug, gehen die Pancakes nicht auf. Pro Pancake etwa 2 EL des Teiges in der Panne goldgelb ausbacken. Sobald der Teig Blasen wirft, den Pancake wenden und auch die Rückseite goldgelb ausbacken. 
Die Pancakes auf einem Teller stapeln und mir Cashewmus, Blaubeeren, Zimt und dem Amaranth toppen. Zum Schluss mit dem Agavendicksaft nach Geschmack süßen.


Kommentare:

  1. das sieht ja soo lecker aus ♥ die fotos sind einfach traumhaft ♥♥

    liebst, josie

    AntwortenLöschen
  2. Leeeeecker ♥♥ http://cosmicconfession.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja nicht so der Blaubeeren Fan - aber in diese Bilder würde ich doch glatt hinein beissen XD


    Glg an dich,
    dannie
    >> ENGELSKUSS.AT

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super lecker aus! Deine Rezeptbilder sind außerdem immer total schön und super professionell! :)
    Liebe Grüße
    themintandonly.com

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Wow die sehen fantastisch aus :D Jummy <3

    AntwortenLöschen
  7. Deine Bilder sind alle so schön! Du richtest alles immer so verdammt lecker an, dass man am liebsten durch den Bildschirm greifen würde um sich das Essen zu nehmen. Ich bin begeistert!

    Auf meinem Blog gibt es heute auch eine kleine, sehr einfache, Dessert-Idee. Vielleicht möchtest du ja mal vorbeischauen :)

    xoxo, Lena von www.truelovexoxo.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!!!!

      Ich schau gleich bei dir vorbei! :-)

      Löschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -