Dienstag, 3. Februar 2015

Mein salatloser grüner Smoothie


Mein salatloser grüner Smoothie

Ich muss zugeben, das Smoothie-Fieber hat mich auch etwas erwischt, aber mit Salat im Smoothie kann ich mich nicht so recht anfreuden. Deshalb kommt mein grüner Smoothie auch ganz ohne aus, das einzige Gemüse darin ist die Gurke. Lecker und gesund ist er trotzdem!

Zutaten (1 Glas):
1/4 grüner Apfel
2 Kiwis
ca. 100 ml Orangensaft
3-4 Scheiben Gurke

Kiwis schälen und in Stücke schneiden, Apfel und Gurke ebenso stückeln und mit Orangensaft auffüllen. Alles gut mixen, bis es schön "smooth" ist. Einfacher geht es nicht!

Wer seine Trinkhalme auch nett mit Schleifchen pimpen möchte, schneidet einfach ca. 1 x 2,5 cm große Streifen aus Filz zu und bindet diese mittig staff mit einem Faden ab. Mit dem überstehenden Faden die Schleifchen am Trinkhalm festbinden - fertig.


Kommentare:

  1. So eine süße Idee mit dem Schleifchen. Sieht bezaubernd aus! :)

    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Tati,
    dein Green Smoothie ohne Grünzeug sieht mal wieder phänomenal gut aus! <3 Die Farbe ist der Knaller. Und es muss ja nicht immer Salat sein... ;)
    Liebste Grüße zu dir, Mia

    AntwortenLöschen
  3. Was eine tolle Idee, die Bilder sehen so schön aus & der Smoothie total lecker. Klingt aber sehr sauer, stimmt das? :) Und ich finde diese Strohhalme so wunderbar
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!!! :-) Nein, durch den O-Saft ist der Smoothie recht süß, finde ich.

      Löschen
  4. Hört sich echt super an! Vor allem die Kombi von Apfel und Kiwi klingt toll! :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht so köstlich aus!
    Und auch der Strohalm mit der niedlichen Schleife lassen es noch einen Ticken leckerer aussehen. :D

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -