Samstag, 30. Juli 2011

Kladdkaka - himmlisch saftiger Schokokuchen.


Wenn mich die Lust auf etwas Schokoladiges packt, dann bin ich meist machtlos. Und solch eine Sünde entsteht dann. Schwedischer Schokokuchen: Kladdkaka. Hier das Rezept:

100g Schokolade, am besten dunkle
100g Butter oder Margarine
2 Eier
4 EL Kakao
1 1/4 dl Mehl
2 dl Zucker
1 TL Vanillezucker

Schokolade und Butter schmelzen lassen. In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten vermischen. Das Butter-Schoko-Gemisch hinzufügen und die Eier einrühren. Den Teig in eine Form (ca. 24 cm Durchmesser) füllen und bei 160° Umluft ca. 20-25 Minuten backen, je nachdem wie saftig man den Kuchen gern hat.

Smaklig måltid!!!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Vielen Dank für deine Nachricht! - Tati -